49. Jahrestagung

24. bis 26. November 2016 - Bad Homburg

 

Die kommende Jahrestagung der DGFDT steht unter dem Tagungsthema "CMD im Verlauf der Lebensspanne" und findet wieder traditionsgemäß in Bad Homburg statt.

 

Als Hauptvortragende konnten wir in diesem Jahr Prof. Dr. C. Lux "CMD und Kieferorthopädie"; Prof. Dr. J. Türp "CMD- vom Kindes bis zum Seniorenalter", Prof. Dr. F. Müller "CMD - (k)ein Problem im hohen Alter; PD Dr. Ghizlane Aarab "Temporomandibular side-effects of oral appliance therapy in obstrucitve sleep apnea und PT Werner Röhrig "Osteopathische Behandlungsmöglichkeiten bei CMD" gewinnen und freuen uns auf die Vorträge.

 

Weitere Informationen finden Sie hier als pdf Steckbrief der Referenten.

Dr. Ghizlane Aarab

Prof. Dr. Christopher J. Lux

Prof. Dr. Frauke Müller

Werner Röhrig

Prof. Dr. Jens C. Türp

 

Bitte beachten Sie auch die Seminare der Tagung:

Ghizlane Aarab, Amsterdam: The clinical aspects of oral appliance therapy in obstructive sleep apnea.

Jens Türp, Basel: Evidenzbasierte Diagnositk Diagnostik und Therapie der Myoarthopathien des Kausystems.

Christian Mentler, Dortmund: Abrechnung funktionsanalytischer und funktionstherapeutischer Leistungen?

Ingrid Peroz, Berlin und Prof. Jenschke Berlin: Juristische Fragestellungen bei der Behandlung von CMD-Patienten.

 

Nutzen Sie die Chance, sich bei gutem Essen und Musik mit Kollegen auszutauschen bei unserem beliebten "Netzwerktreffen: Rock the joints".

 

Das vorläufige Programm sowie die Abstracts können Sie von hier von der Homepage herunter laden.

 

Viele Grüße

Ihr Vorstand der DGFDT