Vielen Dank dass Sie sich auf unserer Website für das Thema CMD (craniomandibuläre Dysfunktion) interessieren. Als wissenschaftliche Fachgesellschaft bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich zum Thema CMD zu informieren und auf ein eventuelles Therapiegespräch bei Ihrem Hauszahnarzt vorzubereiten. Sollten Sie einen qualifizierten Behandler suchen so bieten wir Ihnen HIER eine Möglichkeit dazu. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir als wissenschaftliche Fachgesellschaft zu Abrechnungsfragen keine Auskunft geben dürfen.