55. Jahrestagung der DGFDT

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die 55. Jahrestagung der DGFDT mit dem Generalthema

"Die therapeutische Kieferrelation"

findet vom

02.-03.12.2022 in Bad Homburg

statt.

Die Veranstaltung wurde von der Landeszahnärztekammer Hessen mit 13 Fortbildungspunkten zertifiziert. Bei Teilnahme an den Seminaren werden  jeweils 3 Fortbildungspunkte vergeben.


Die Hauptreferenten in diesem Jahr werden sein:

  • Prof. Dr. Karl-Heinz Utz (Bonn) - Prothetische Umsetzung
  • Dr. Daniel Weber (Marburg) - Sportzahnmedizin im Lichte der Funktion
  • Prof. Dr. Heike Korbmacher-Steiner (Marburg) - Kieferorthopädie
  • Priv.-Doz. Dr. M. Oliver Ahlers (Hamburg) - Funktionstherapie
  • Dr. Horst Kares (Saarbrücken) - Schlafmedizin

Weitere Informationen finden Sie im Flyer.

 

 

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Arbeitsgemeinschaft für Prothetik und Gnathologie der Österreichischen Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde

statt.

 

Mit kollegialen Grüßen

DGFDT - der Vorstand

 

Für Abstractautoren besteht weiterhin die Möglichkeit Ihren Beitrag in der Fachzeitschrift CMF zu veröffentlichen. Bezüglich des weiteren Vorgehens können sich die Autoren an den Schriftleiter und Vorsitzenden der DGFDT, Prof. Dr. Alfons Hugger, wenden.